Tatjana geht nach Tansania

Der Grundstein dafür wurde schon 2005 gelegt, als ich auf meiner 3-monatigen Reise meinen heutigen Mann Gisamoda Gidumbanda Maishara vom Stamm der Barabaig traf. Schon damals hatten wir beide die Vision, den Menschen in seinem Dorf Danga’ida in Tansania zu sauberem Wasser zu verhelfen. 2007 wurde unsere Vision Tansania zum eingetragenen Verein. Die Homepage wird derzeit aktualisiert und wird ab März noch mehr Infos zu unserer bisherigen und zukünftigen Projektarbeit enthalten.

Jetzt aber wieder zur Gegenwart:
Meine Zelte in Deutschland habe ich abgebrochen und bin seit 20.01.17 in meiner Heimat Tansania gelandet und jetzt auch “angekommen”. Zwei Koffer habe ich selbst mitnehmen können. Drei weitere Koffer mit persönlichen Sachen und einen mit Sachen für den Kindergarten haben mir Freunde aus Deutschland gebracht. Ein Container ist leider zu teuer, um größere Sachen mitzunehmen. Anyway – macht nix. Es gibt sicherlich wichtigere Dinge!

Am 5. Februar kamen ein paar Freunde aus Winterborn nach Tansania. Gisamo organisiert die Reise für unsere Gäste. Es geht sechs Tage zum Kilimanjaro und danach in drei Nationalparks und zu unseren Projekten.
Sehr gerne organisieren wir individuelle Touren für alle, die sich für Land und Leute interessieren.

Eine kurze Bilderstrecke über meine unspektakuläre Ausreise und meine Ankunft seht ihr hier
(alle Fotos können per Mausklick vergrößert angezeigt werden):

Aufbruchstimmung zuhause

Aufbruchstimmung zuhause

Ich bin startklar

Abschiedskomitee am Flughafen Frankfurt

kurz nach der Landung

Mein Maskottchen immer und überall dabei!

Angekommen

Ankunft am Kilimanjaro International Airport

Gisamo hat mich am Flughafen abgeholt

Wo ich jetzt wohne, zeigen die folgenden Fotos:

Unser Haus aus der Ferne

Unser Wohnheim: mit blauem u. silbrigem Dach

Das Haupthaus

Ansicht von hinten

Ansicht von hinten

Neben vielen Dingen, die hier in Basotu, Wandela und Danga’ida zu tun sind, möchte ich auch gerne als Brückenbauerin zwischen Tansania und Deutschland unterwegs sein und regelmäßig berichten. Allerdings bin ich sehr unerfahren als Berichterstatterin und brauche ab und zu eure Hilfe! Vielleicht könnt Ihr Fragen stellen, die ich dann als Text, mit einem Bild oder evtl. sogar per Video beantworten kann. Ich möchte mich gerne dieser Herausforderung stellen und freue mich auf euere Fragen…!

Eine Idee ist es auch, ab und zu mal meine “Afrika-Brille” abzusetzen und für euch meine “EUROPA-BRILLE” anzuziehen, um über für mich schon ganz normal gewordene Begebenheiten zu berichten, die euch aber vielleicht sehr fremd sind. Natürlich würde ich mich dann auch über eure Likes und über’s Teilen meiner Berichte in Facebook sehr freuen.

Es grüßt euch herzlich die Brückenbauerin mit der Europa-Brille:

Tatjana aus Tansania!

Veröffentlicht in In Tansania, Vision Tansania | Kommentieren

Am 19. Januar hatte ich noch kurz vor meiner Abreise nach Tansania die Gelegenheit, ein Interview bei RPR1 zu geben. Ein kurzen Auszug aus dem Gesamt-Interview hat RPR1 als Meldung in einer Nachrichtensendung am 24. Januar veröffentlicht. Diesen Abschnitt kann man in der folgenden mp3-Datei anhören:

Ausschnitt Interview mit RPR1

Herzlichen Dank an das Team vom Radiosender RPR1 für die Veröffentlichung dieses Interwies.

Tatjana Reis

Veröffentlicht in Allgemein, Vision Tansania | Getagged , , | Kommentieren

Zum dritten Mal durften wir im Globus-Markt Gensingen mit unserem Einpackservice die Weihnachtspräsente vieler Kunden einpacken. Mit dem von Globus zur Verfügung gestellten Material hat unser Team mit 24 Damen und 4 Herren eine große Anzahl von Geschenken mit buntem Geschenkpapier und Schleifchen verschönert. Von den meisten Kunden wurde unsere Arbeit mit einer freiwilligen Spende belohnt. Es kamen auch Leute ohne Geschenke an unseren Stand und warfen etwas in unsere Spendenbox hinein.


Globus-Marktleiter Michael Rübel und sein Team haben die Spendensumme von 3.300,- € kurzerhand aufgestockt, so dass wir am Ende einen Scheck über 3.800,- € entgegen nehmen durften.

Über dieses tolle Ergebnis freuen wir uns sehr!

Wir danken allen Spendern, Helferinnen und Helfern, die dazu beigetragen haben, dass wir mit dieser Spendensumme unsere Projekte in Tansania voranbringen können.

 

Ticketspende von Frau Maja Car

Außerdem wurde unser Team von Frau Car, der Inhaberin des Ticketcenters im Globus Gensingen, belohnt:
Sie hat allen Helferinnen und Helfern eine Eintrittskarte zur Aufführung von “Magic of the Dance am 29.12.16 im Rheintal-Kongresszentrum in Bingen spendiert.

Auch darüber haben wir uns sehr gefreut und sagen “Herzlichen Dank”.

http://ticketcenter-globus.de/

 

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentieren

Liebe Mitglieder, Freunde, Bekannte und Interessierte von Vision Tansania e.V.,

ab sofort könnt ihr uns und unsere Projekte in Tansania mit Internet-Recherchen über benefind.de und bei Online-Einkäufen via Bildungsspender.de oder via smile.amazon.de unterstützen.

Zu benefind und Bildungsspender gelangt ihr ganz einfach über die unten stehenden Buttons. Wenn ihr auf einer der unten genannten Seiten seid, speichert sie als Startseite oder Lesezeichen in euerem Computer ab, um ganz schnell bei Bedarf dort hin zu gelangen. Bei Verwendung der unten stehenden Buttons ist Vision Tansania bereits vorgegeben als Spendenkonto.

benefind.de - Sie suchen, wir spenden.
Einkaufen über Amazon Smile und spenden.

 

Es gibt viele Shops bei denen ihr, nach einem kleinen “Umweg” über Bildungsspender oder smile.amazon wie gewohnt einkaufen und mit nur wenigen Klicks Vision Tansania e.V unterstützen könnt – ohne mehr dafür zu zahlen!

Geheimtipp: Bildungsspender spendet mehr als smile.amazon

Wer bei Amazon registriert ist und weiterhin dort einkaufen möchte, kann uns auch unterstützen, indem der Einkauf über https://smile.amazon.de gestartet wird (nicht amazon.de!). Die Anmeldung und der Ablauf sind identisch. Nur bei der ersten Anmeldung ist einmal Vision Tansania als zu unterstützende Organisation auszuwählen.

Helft mit und verwendet benefind und ggf. Bildungsspender bzw. smile.amazon.
Damit könnt ihr ohne Mehrkosten automatisch etwas für die Menschen in Afrika tun.

Am besten gleich den Internet-Browser so einrichten, dass benefind.de als Startseite angezeigt wird sowie Bildungsspender.de und https://smile.amazon.de als Lesezeichen abspeichern.

Das Team von Vision Tansania bedankt sich bei allen, die uns auf diesem Weg unterstützen.

Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , , | Kommentieren

Lesung 05.11.-06.11.16

https://www.facebook.com/events/208445606227546/

Die zwei Veranstaltungen waren jede für sich sehr gelungen.
Die beiden Künstler Nils und Jule Lagoda haben mit ganz viel Herzblut die Zuhörer auf eine musikalisch, gefühlvolle Märchenreise nach Afrika mitgenommen.
Ein ganz herzlicher Dank geht an Friederike Enssle vom Verein Lebenskünstler e.V, die die Veranstaltung organisiert und begleitet hat.
Sie kam extra aus Berlin, Jule aus Braunschweig und Nils aus Hamburg um diese Benefizlesung hier stattfinden zu lassen.
Dafür ziehe ich meinen Hut.
Auf dem Schneeberger Hof/Gerbach in der Pension Saatgut www.saatgut-schneeberg.de wurden wir ganz herzlich von Anette Köhr-Fischer und ihrem Mann Martin willkommen geheißen. Die gemütlichen Räume wurden uns unentgeldlich zur Verfügung gestellt und Anette beköstigte die Gäste mit Getränken und kleinen, leckeren Köstlichkeiten. Der Erlös aus Speisen und Getränken legte die Fam. Köhr-Fischer noch in den Spendentopf. Danke Anette und Martin!!! Damit konnte einen Gesamterlös von 574,50 Euro für Vision Tansania e.V verbucht werden.
Ganz lieben Dank an Alle, die dazu beigetragen haben.

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Allgemein, Vision Tansania | Getagged , , | Kommentieren

Anlässlich unserer 10. Benefizveranstaltung “Laufen für Wasser” haben uns die Soroptimisten Frauen vom Club Nahetal-Bad Sobernheim
zum wiederholten Mal eine Spende von 200,- Euro übergeben. Der Scheck wurde am Lauftag von Frau Jutta Bergs überreicht.
Mit einer vorangegangenen Spende konnte eine junge Tansanierin eine Näherinnen-Ausbildung machen und hat jetzt ihren eigenen kleinen Shop.
Liebe Dank nach Bad Sobernheim

                                           

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentieren

Ja, der Jubiläumslauf 2016 ist gelaufen und dass mit tollen Menschen, fröhlichem Wiedertreffen, viel Spass, bereichernden Begegnungen, nassen Füßen, müden Beinen und super Leistungen.
All das und noch viel mehr haben die Läufer/innen, Walker/innen, Spaziergänger/innen, wie jedes Jahr am 3. Wochenende im September in Winterborn er-lebt.
Insgesamt sind ca. 130 Läufer zwischen 8 und 80 Jahren in 24 Stunden sage und schreibe 1023 Runden gelaufen.
Das bedeutet stolze 3478,2 km
Vor 2 Jahren waren es 1700 km. Vielleicht können wir irgendwann mal die Strecke von 6500 km schaffen – die Entfernung von hier nach Tansania.
Der Gesamterlös der Veranstaltung beträgt rund 4500,- € und das ist eine tolle Summe, um unsere Projektarbeit wieder ein Stück voran zu bringen! Hier schon mal einen herzlichen Dank an Alle, die zu diesem tollen Ergebnis beigetragen haben.
Wenn ihr auf mehr lesen klickt findet ihr die Ergebnisliste, 2 Videos und viele schöne Bilder von der Veranstaltung Mehr lesen »

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentieren

Bereits zum zweiten Mal wurde diesen Sommer der HelferHerzen-Preis verliehen. Die Auszeichnung unterstützt ehrenamtliches Engagement mit einer Zuwendung von 1.000 Euro. Ins Leben gerufen wurde der Preis gemeinsam von dm-drogerie markt, Naturschutzbund Deutschland e. V. (NABU), Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband e.V. sowie der Deutschen UNESCO-Kommission e.V.

HelferHerzen – Der dm-Preis für Engagement

“Wir möchten mit dem Preis eine Kultur der Anerkennung für gesellschaftliches Engagement fördern und etablieren“, beschreibt Erich Harsch, Vorsitzender der Geschäftsführung von dm-drogerie markt.

Eine Jury aus neun ehrenamtlichen Juroren hat aus den 125 Anmeldungen für die Region Rheinhessen-Nahe 13 Gewinner ausgewählt, darunter auch Vision Tansania e.V. Bundesweit gab es ca. 10.000 Anmeldungen für den HelferHerzen-Preis. „Die Vielzahl und Vielfalt der Bewerbungen haben uns gezeigt, wie viele ,HelferHerzen’ in nächster Nähe schlagen. Es ist uns ein großes Anliegen, mit der Initiative ein Bewusstsein für dieses beeindruckende, bürgerschaftliche Engagement zu schaffen und dieses auszuzeichnen“, sagt der dm-Gebietsverantwortliche Thorsten Herfeldt.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Auszeichnung und die Unterstützung!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veröffentlicht in Vision Tansania | Getagged , , , , | Kommentieren

Meine Kollegin Claudia Luger und ihr Mann Jürgen haben anlässlich ihres Hoffestes, das alle 2 Jahre in Wöllstein stattfindet, all ihre Freunde gebeten, statt Geschenke mitzubringen, eine Spende an Vision Tansania zu machen.
Über diese Idee habe ich mich natürlich sehr gefreut, habe einen kleinen Infostand aufgebaut und die Leute konnten mich direkt zu unserer Vereinsarbeit befragen.
Es ist eine stolze Summe zusammengekommen!
Ich möchte mich bei Claudia, Jürgen, ihrer Familie und allen Gästen von Herzen für die Spenden und das damit entgegengebrachte Vertrauen zu unserer Arbeit bedanken.

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentieren

Nur noch wenige Tage bis zum Jubiläumslauf!!!
Unser 10. Benefizlauf “Laufen für Wasser”.
Von 12:30 Uhr Samstag den 17. September 2016 bis 12.30 Uhr Sonntag den 18. September findet “Laufen für Wassser” als 24h Lauf in Winterborn statt.

Wir freuen uns euch hoffentlich wieder zahlreich begrüßen zu dürfen.

Hier findet ihr nun 10.LfW Flyer, DIN A 5, einzeln, das 10.LfW Streckenprofil, die 10.LfW 2016 Ausschreibung und die Anmeldung -Wasserlauf-.

Alle Dateien sind im PDF Format.
Wenn ihr uns mit der Werbung unterstützen wollt hier 10.LfW 2016 Plakat das Plakat zum ausdrucken und aushängen. Der gute Tipp: im Auto am Rückfenster kann Laufen für Wasser in der Welt herumgefahren werden.

 

Veröffentlicht in Aktionen, Laufen für Wasser, Vision Tansania | Getagged , , , , , , , , , | Kommentieren